Pinienhonig

CHF11.00

Pinien Honigtau

Inhalt: 500g

Verpackung: Glas

Artikelnummer: 1109 Kategorie:

Beschreibung

Die Bienen ernähren sich von den süßen Sekreten des winzigen Insekts Marchalina hellenica, das die Kiefernwälder Griechenlands parasitiert. Der Pinienhonig wird im August, in Nord Evia geerntet. Die Sekrete fallen auf Nadeln und Äste und werden von den Bienen gesammelt. Danach werden die Sekrete im Bienenstock zu Honig verarbeitet. Dieser Honig aus Honigtau hat eine nicht so dunkle Farbe und ist nicht ausgesprochen süss. Er hat ein würziges Aroma, das an Harz mit fruchtigen Noten denken lässt. Er ist reich an Spurenelementen, Aminosäuren und Proteinen.

Honig
Bereits in der Antike verwendeten die Griechen Honig als Süsstoff und die Geschichte der Bienenzucht hat eine grosse Tradition in diesem Land. Im Honig hat es eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Die Nahrhaftigkeit und Natürlichkeit machen diesen Honig so einzigartig. Echter Honig enthält antibakterielle, antivirale und antimykotische Substanzen. Seit Jahrhunderten darf deshalb Honig in der Haus Apotheke nicht fehlen. Eine Wohltat gerade in der kühlen Jahreszeit, bei Einschlafproblemen, Erkältungen, Husten und Heiserkeit eine Tasse Tee oder warme Milch mit ein wenig Honig drin. Die Flüssigkeit soll nie heisser als 40 Grad sein, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe des Honigs Schaden nehmen können. Es ist wohl schwer eine derartige Vielfalt der Flora in Kombination mit der Sommersonne in einem anderen Land Europas zu finden. Wissenschaftler und Botaniker zählen in Griechenland mehr als 5700 verschiedene Arten an Kräutern, Pflanzen, wilden Blumen und Bäumen. Es wird auch behauptet, dass es in keinem anderen Land Europas mehr Bienenstöcke hat wie in Griechenland.

Die griechischen Imker haben ihre Bienen nicht in riesigen Monokulturen zum Bestäuben. Sie versetzen die Bienenkörbe von Ort zu Ort, je nachdem was gerade blüht und unterstützen damit die Bienen. Der Honig wird am Ende des Weidezyklus geerntet. So entsteht je nach Jahreszeit und was gerade blüht eine Variation an verschiedensten Honig Spezialitäten. Der Honig, den wir anbieten beziehen wir von Vasilis Gionis. Ein Imker mit Herz und Seele. Er liebt seine Arbeit, und wie er sagt seine fleissigen Mitarbeiterinnen.